ABOUT

Simon Maria Kubiena, geboren 1998 in Wien, besuchte von 2003 bis 2007 die Katholische Privatschule Maria Regina und danach das Albertus Magnus Gymnasium, bevor er 2013 in den Polyästhetik-Zweig des BORG Hegelgasse 12 wechselte. Dort bekam er unter anderem Schauspiel-, Gesang- und Tanzunterricht. 2017 schloss er dort mit Matura ab.

Seit seinem 8. Lebensjahr ist Simon schauspielerisch tätig. Nach anfänglichen Kinder- und Jugendproduktionen  spielte er auch von 2014 bis 2016 am Burgtheater Wien und von 2016 bis 2017 im Dschungel Wien. Simon erhielt zweimal die Nominierung beim „PapagenoAward“ als „Bester junger Hauptdarsteller im deutschsprachigen Raum“. Weiters verkörperte er mehrere Rollen in  Filmproduktionen. Erfahrung im Bereich Werbung hat er ebenfalls.

Simons schauspielerische Laufbahn wird unterstützt von der Künstleragentur von Sabine Hellepart. Er bekam Unterricht von Alexander Schmelzer bei den Theaterworkshops von YoungActingTalents, Sprechunterricht am Wiener Burgtheater und besuchte einen intensiven Workshop für Film-Acting am Acting Center Tavakoli.

Durch das Schauspielen hat Simon seine Leidenschaft und Berufung im Schreiben, Produzieren und Inszenieren von Filmen sowie Musikvideos gefunden. Seine bisherigen Filme fanden großes Interesse bei internationalen Filmfestivals, sowie im Internet. Im Jahr 2017/18 wirkte er als Video Koordinator für Croma Pharma und war federführend in der visuellen Entwicklung mehrerer Werbe-und Lernvideos. Im Sommer 2018 nahm er an einem einmonatigen Sommerprogramm der Prague Film School teil und produzierte dort seinen 5. Kurzfilm “ Boy „, der im Rahmen der Video-und Filmtage in der Urania seine Österreich-Premiere feierte.

Weiters gilt Simons großes Interesse der Fotografie, insbesondere der Sofortbildfotografie. Dies fand mitunter in einem Artikel der Seite Snap it -See it  Anerkennung . Seine Fotos begeistern seit 2013 die Gäste des  Café Nests in Wien. Fotoaufträge jeglicher Form zählen auch zu seinem Spektrum. Sein Fokus liegt auf Portraits.